Whiskyzug am 30.03.19 | Dampf trifft Rauch

Eines steht fest. Soviel Rauch hat der Lößnitzgrund noch nicht erlebt! Während die Dampflok schnaufend durch den Lößnitzgrund fährt und ihr Ziel in Radeburg ansteuert, raucht es gewaltig in unserem Tische-Wagen. Wir verkosten auf der Hin-und Rückfahrt 5 rauchige Single Malt Whiskys. Heute habt Ihr die Gelegenheit, mit dem Octomore 08.3 aus der Destillerie Bruichladdich – die rauchigste Abfüllung, welche derzeit am Markt erhältlich ist – Bekanntschaft zu schließen.
Freunde und Genießer rauchiger Whiskys sollten sich deshalb diesen Termin nicht entgehen lassen.

Alternativ kann aber auch unser Likör-Paket gebucht werden. Hier gibt es 5 leckere Whisky-Liköre / andere Liköre zur Verkostung.

TIPP: Versäumt nicht, das Radebeuler-Whisky-Festival, welches am 30.03. / 31.03.2019 im Hotel „Goldener Anker“ einlädt, einen Besuch abzustatten. Eine gute Gelegenheit, beides miteinander zu kombinieren.

whiskyzug

whiskyzug

Termin

  • Termin: 30.03.19
  • Ablauf: Treffpunkt 14:15 Uhr Bhf. Radebeul Ost Abfahrt: 14:26 Uhr Ende: ca. 16:30 Uhr

Leistung:

  • Hin und Rückfahrt mit der Lößnitzgrundbahn von Radebeul Ost nach Radeburg
  • moderiertes Whisky-Tasting von 5 ausgesuchten, rauchiger Single-Malt-Whiskys / Alternativ: Likör-Paket
  • Baguette und Wasser zum neutralisieren

Hinweis: Der Alkoholausschank an Personen unter 18 Jahren ist untersagt.

Preis: 49 € / Person

Die Fahrt wird ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen.

Buchung Whiskyzug

Pflichtangaben: Jugendschutzgesetz (JuSchG)

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@teilwhisky.de widerrufen.

whiskyzug

whiskyzug

Bild: © SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH

NEWSLETTER EINTRAGEN

Ihre Mailadresse wird nur zur Versendung des bestellten Newsletters verwendet. Mit dem Eintrag Ihrer Mailadresse und Absenden des Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und die Erlaubnis zum Newsletter-Versand erteilen. Sie können sich jederzeit aus diesen Newsletter austragen.